#wasistliberal

Wir Junge Liberale im Kreisverband Ems-Vechte wollen versuchen, junge Menschen wieder mehr für politische Themen zu begeistern und zu interessieren. Auch anlässlich der Europawahl werden wir dazu eine Social-Media-Aktion starten.

Da wir glauben, dass viele Menschen gar nicht so genau wissen, was es überhaupt heißt „liberal“ zu sein, oder eine liberale Lebenseinstellung zu vertreten, wollen wir endlich Licht ins Dunkle bringen. Dazu stellen wir, ausgehend von unserem Instagram-Account die Frage, „was ist liberal?“ In einem Nominierungsprinzip werden wir dabei versuchen die Idee zu verbreiten und somit möglich viele Personen dazu auffordern uns zu sagen, was „liberal“ für sie bedeutet. Dabei ist uns vor allem wichtig das wir uns nicht auf unsere Partei beschränken wollen. Jeder ist eingeladen, auch ohne Nominierung, teilzunehmen und uns seine Auffassung preiszugeben.

Zu Dokumentationszwecken würden wir Julis uns natürlich sehr über eine Verlinkung zu unserem Account (@julis_emsvechte) freuen, um alle Beiträge zu sammeln. In diesem Zuge wollen wir sogleich den Hashtag #wasistliberal einführen, damit für jedermann alle Beiträge stets verfügbar sind. Ob Story oder Beitrag liegt in Eurem ermessen.

Wir freuen uns auf Eure rege Beteiligung. Lasst uns versuchen diese Aktion bis in die hohen Kreise der Politik und Gesellschaft zu treiben!

Die Aktion startet heute am 07.04.2019 pünktlich zum Tatort um 20:15 Uhr!